Wir sind jederzeit gern für Sie da!

Michael und Simone Schulze

Was tun im Trauerfall?

Wenn der Sterbefall zu Hause eintritt, sollten Sie zuallererst einen Arzt verständigen. Dies kann der Hausarzt, aber auch der Notarzt sein. Sollte der Trauerfall in einem Krankenhaus, einem Senioren- oder Pflegeheim oder einem Hospiz eintreten, veranlasst die jeweilige Verwaltung dies. Nachdem der Arzt den Tod festgestellt hat, stellt er die Todesbescheinigung aus. Diese ist die Voraussetzung für eine Überführung.

In den ersten schweren Stunden nach Eintritt des Trauerfalls benötigen Sie wahrscheinlich besonders viel Unterstützung. Bitte rufen Sie uns an, wir kümmern uns umgehend um alles Notwendige.

Sie erreichen uns Tag und Nacht unter der Telefonnummer  Telefonnummmer Bestattungen Schulze 0 23 68 / 89 00 02.

Wir benötigen eine Reihe von Dokumenten (-> Zur Liste der Dokumente), die uns die Erledigung der erforderlichen Maßnahmen ermöglicht. Bitte stellen Sie diese, wenn möglich, bereits zusammen. Sollte Sie dies überfordern oder sollten einzelne Dokumente fehlen, helfen wir Ihnen selbstverständlich, diese zu besorgen.

Kontakt

Bestattungen Michael Schulze
Ewaldstraße 148
45739 Oer-Erkenschwick

0 23 68 / 89 00 02  
    

Handy Beerdigungen Schulze 01 71 / 438 55 40


info@bestattungen-schulze.de

(neben „Restaurant Rapen“)
Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Bushaltestelle „Steinrapener Weg“

Unsere Leistungen