Wir sind jederzeit gern für Sie da!

Michael und Simone Schulze

Welche Dokumente werden im Todesfall benötigt?

In einem Trauerfall benötigen wir folgende Dinge:

  • Gültiger Personalausweis des Verstorbenen oder aktuelle Meldebescheinigung
  • Heiratsurkunde/Familienbuch
    (bei Geschiedenen mit Scheidungsvermerk) oder Scheidungsurteil mit Rechtskraftvermerk
  • Geburtsurkunde (nur bei Ledigen)
  • Sterbeurkunde des Ehepartners (falls Ehegatte bereits verstorben)
  • Rentenbescheid oder Rentennummer
  • Krankenversicherungskarte
  • Versicherungspolicen (Lebens- bzw. Sterbeversicherungen)
  • Falls bereits vorhanden: Graburkunde

Neben den Formalitäten stehen wichtige Entscheidungen an. Wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen, können wir alle notwendigen Einzelheiten mit Ihnen besprechen. Dies kann in unseren Räumen geschehen; wir besuchen Sie aber auch gerne bei Ihnen zu Hause in vertrauter Umgebung.

Bringen Sie zum Erstgespräch gerne auch schon Kleidung mit, die der Verstorbene tragen soll, sowie Grabbeigaben wie Ringe, Fotos, liebgewonnene Gegenstände... – wohltuende Symbole und Botschafter gemeinsamer Tage.

Kontakt

Bestattungen Michael Schulze
Ewaldstraße 148
45739 Oer-Erkenschwick

0 23 68 / 89 00 02  
    

Handy Beerdigungen Schulze 01 71 / 438 55 40


info@bestattungen-schulze.de

(neben „Restaurant Rapen“)
Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Bushaltestelle „Steinrapener Weg“

Unsere Leistungen